nach oben
Logo
Liebe Eltern,

mit dem heutigen Montag startet das Distanzlernen im Januar 2021.
Die Kinder konnten heute den Wochenplan bei der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer abholen. Dieser Wochenplan ist das Zentrum des Lernangebotes. Die Materialien und weitere Angebote finden Sie auch auf der Lernplattform "LOGINEO" zu der Ihr Kind einen Zugang erhalten hat.

Ihr Kind muss die Aufgaben in dem Wochenplan bearbeiten und in der nächsten Woche am Montag wieder in der Schule abgeben. Dies ist anstrengend und herausfordernd, das wissen wir (für Ihr Kind und auch für Sie), aber wichtig für das Lernen.

Uns ist eine möglichst enge Begleitung und Unterstützung beim Unterricht auf Distanz wichtig, um den individuellem Lernprozess der Kinder zu begleiten. Dafür können verschiedene Möglichkeiten genutzt werden:

Mailverkehr Lehrkraft - Eltern:
Die Lehrkräfte informieren per Mail über die Planungen der kommenden Woche. Falls Sie Fragen oder Probleme haben sollten, schreiben Sie bitte die Lehrkraft an. Gegebenenfalls kann im Anschluss telefoniert werden.

Durchführung von Videokonferenzen:
Wir bieten täglich jedem Kind die Möglichkeit, an einer Videokonferenz in einer Kleingruppe teilzunehmen. Dafür müssen allerdings von allen Anwesenden und Teilnehmern entsprechende Einwilligungserklärungen vorliegen. Bitte denken Sie daran, Sie im Rahmen der Einwilligungserklärung unterschrieben haben, keine Aufnahmen oder Mitschnitte während der Konferenz zu machen, da dies die Privatsphäre aller Beteiligter verletzen würde. Da die Teilnahme bestimmte technische Voraussetzungen bedarf, ist dieses Angebot freiwillig.

Dieses Angebot führen wir zum ersten Mal für alle Klassen durch. Diese Methode ist für alle neu und dort müssen wir miteinander Lernen, das braucht sicher ein wenig Geduld. Es wird/kann auch passieren, dass die Verbindung schlecht ist oder wechselt oder es ruckelt oder andere Probleme auftauchen. Da die Internetverbindung in der Schule schwach ist, arbeiten fast alle Kolleginnen und Kollegen von zu Hause aus. Dort gibt es vielleicht die gleichen Probleme, wie bei Ihnen im Homeoffice (kleine Kinder, bellender Hund, Postbote an der Tür, etc.). Wir müssen da alle entspannt bleiben und natürlich ist das nicht vergleichbar mit dem Unterricht in der Schule vor Ort.

Telefonanruf: 
Die Kinder, die an dem Angebot einer Videokonferenz nicht teilnehmen können, rufen wir täglich an, um sie in Ihrer Arbeit zu unterstützen.

Feedback:
Jedes Kind erhält einen Feedbackbogen, der am Ende der Woche ausgefüllt und abgeben werden soll. Die Lehrkräfte geben ebenfalls ein Feedback zu den abgegebenen Arbeitsergebnissen Ihres Kindes.

Lassen Sie uns die erneute Zeit ohne Präsenzunterricht gemeinsam meistern und einen bestmöglichen Lernerfolg bei Ihrem Kind erzielen.

Ich wünsche allen gute Nerven, Ausdauer und viel Erfolg!


Bleiben Sie gesund!

Jörg Paulke
-Schulleiter-

Logineo LMS

Hier kommst du zu 

Förderverein

OGS - Träger

Schultermine

Keine Termine

Feiertage

02. April 2021 > Karfreitag
05. April 2021 > Ostermontag
01. Mai 2021 > Tag der Arbeit
13. Mai 2021 > Christi Himmelfahrt
24. Mai 2021 > Pfingstmontag

Ferien

29. März - 10. April 2021
Osterferien 2021 Nordrhein-Westfalen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.